Anmeldung

Informationen zur Schulanmeldung für Klasse 5 im Schuljahr 2023/24

In diesem Jahr kann wieder ein Informationsabend in Präsenz stattfinden!

Wir freuen uns darauf, Sie zusammen mit Ihrem Kind am 8. Februar 2023 um 18:00 Uhr zu unserem Grundschulinformationsabend begrüßen zu dürfen.

Hier die wichtigsten Termine auf dem Weg zum Anna-Essinger-Gymnasium im Überblick:

  • 08.02.2023, 18 Uhr: Informationsabend für Eltern und Ihre Kinder am Anna-Essinger-Gymnasium
  • 10.02.2023, 13 Uhr: Spätester Termin für die Anmeldung zum Sporttest (falls Ihr Kind Interesse an der Sportklasse hat) –> Anmeldebogen zum Download PDF bzw. Word
  • 14.02.2023: Sporttest in der Kuhberghalle (in drei Riegen, 10 Uhr, 13 Uhr und 16 Uhr)
  • 28.02.2023, 13 Uhr: Nachtermin zum Sporttest (nur in begründeten Ausnahmefällen)
  • 08.03.2023 und 09.03.2023: Anmeldetage vor Ort (bitte bringen Sie die hier aufgeführten Unterlagen ausgefüllt mit).
    Beachten Sie bitte:
    Es ist seit letztem Jahr möglich, sich anzumelden, ohne vor Ort zu erscheinen. Wenn Sie keine Fragen haben, können Sie alle benötigten Unterlagen in einem Umschlag bei uns einwerfen oder per Post an uns senden.
    Anmeldungen für die Sport- und für die Outdoorklasse müssen jedoch bis spätestens 08.03.2023 bei uns eingegangen sein.

Einstweilen können Sie sich gerne schon mal hier online umschauen, unseren Schulflyer herunterladen, unseren Schulfilm ansehen oder einen virtuellen Schulrundgang machen.

Wir sehen uns am 8. Februar 2023!

FAQ zur Schulanmeldung

Viele von Ihnen haben im Zusammenhang mit der Schulanmeldung die gleichen Fragen. Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen finden Sie in unserer FAQ-Liste.

Schulflyer

Verschaffen Sie sich einen ersten Überblick von unserer Schule mit unserem Schulflyer.

Film

Im Film unserer Medien-AG lernen Sie unsere Schule von oben, von außen und von innen kennen. Aktuelle und ehemalige Schüler*innen erzählen, was das AEG zu einer besonderen Schule macht.

Virtueller Schulrundgang

Oder Sie gehen zusammen mit Ihrem Kind mit unserem virtuellen Schulrundgang selbst auf Erkundungstour.

Tanzvideo zum Mitmachen

Liebe Kinder, Eure zukünftigen Schulkameraden vom Anna-Essinger-Gymnasium haben extra für Euch ein kleines Tanzvideo gedreht. Klickt Euch rein und probiert es aus!

Anmeldung

Die Anmeldung selbst erfolgt schriftlich. Bitte sammeln Sie die unten aufgeführten Unterlagen in einem Umschlag und werfen Sie diesen in unseren Briefkasten am Haupteingang. Eine Zusendung per Post ist ebenfalls möglich. Da wir die Grundschulempfehlung, den Masernnachweis und die Unterschriften auf dem Anmeldebogen im Original benötigen, bitten wir Sie, von Anmeldungen per Mail abzusehen. Die Unterlagen müssen bis 8. März (Sport- und Outdoorklasse) bzw. 9. März bei uns sein.

Folgende Unterlagen benötigen Sie für eine Anmeldung an unserer Schule:

Sollten Sie das alleinige Sorgerecht besitzen, benötigen wir eine Negativbescheinigung für das Kind.

Für die Sport- und die Outdoorklasse benötigen wir außerdem Kopien der Zeugnisse aus Klasse 3 und 4.
Die weiteren Unterlagen, die einzureichen sind, wenn Sie Ihr Kind für die Sportklasse anmelden möchten, finden Sie bei den Informationen zur Sportklasse.

Informationen zur Datenverarbeitung und Speicherung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch an das Sekretariat wenden: 0731/161-3631.

Schulwechsel

Interessierte Schüler und Eltern wenden sich bitte an das Sekretariat und vereinbaren einen persönlichen Vorstellungstermin.

Bei entsprechender gymnasialer Eignung kann eine Aufnahme in der Regel nur zum neuen Schuljahr erfolgen (Ausnahme Umzug).

Übertritt auf ein berufliches Gymnasium oder Berufskolleg

Schülerinnen und Schüler, die nach Klasse 9 oder 10 auf ein berufliches Gymnasium oder ein Berufskolleg wechseln möchten, müssen das Bewerberverfahren Online (BewO) nutzen.
Weitere Details und Fristen entnehmen Sie dem entsprechenden Online-Auftritt.

Selbstverständlich erhalten interessierte Schülerinnen und Schüler von uns rechtzeitig eine Zeugniskopie für ihre Bewerbung.

Eine Bitte in eigener Sache: Für unsere Planungen ist es wichtig, frühzeitig zu erfahren, mit wie vielen Abgängen wir in Klasse 9 und 10 zu rechnen haben. Wir würden es daher begrüßen, wenn Sie den Klassenlehrer bzw. die Klassenlehrerin über ihre Pläne informieren würden. Ihren Kindern entstehen daraus selbstverständlich keine Nachteile.