Sanitäter

Schulsanitäter sind Schüler, die für Notfälle an Schulen ausgebildet sind. Sie werden unter Anderem bei Verletzungen und Unfällen gerufen, um erste Hilfe zu leisten und notfalls einen Notruf abzusetzen.

Treffpunkt: jeden Donnerstag in der Mittagspause im SMV-Raum

Was tun wir dort?
– theoretische und praktische Übungen für den Ernstfall
– Erstellen eines Dienstplans
– Besprechung aktueller Themen und Fälle

Voraussetzung:
– ab Klasse 7
– keine Vorkenntnisse erforderlich; die Ausbildung kann bei uns erfolgen
– für den Dienstplan: Erste Hilfe Kurs und ausreichend praktische Erfahrung


Es gibt weitere Lehrgänge, in denen man sich während der Schulzeit bis zum Sanitäter (einwöchiger Lehrgang) fortbilden kann.
Der ASB ist Ansprechpartner der Schulsanitäter und versorgt uns mit Material.