Anna-Essinger-AG

Wir treffen uns dienstags in der 6. Stunde in Raum 1.51 und freuen uns über interessierte Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10, die gerne mehr über Anna Essinger erfahren möchten. Im kommenden Schuljahr 2024/25 werden wir uns mit über 250 Fotos aus einem Herrlinger Fotoalbum beschäftigen, die das Schulleben in der Zeit von 1933 bis 1939 nach Anna Essinger dokumentieren.

Unsere letzten Projekte:

Vertonung des Stummfilms „Once upon a time“ von Peter Morley (1948) über Anna Essingers Schule in Bunce Court.

Neugestaltung der Vitrine zu berühmten Schülerinnen und Schülern von Anna Essinger.

Fertigstellung des Herrlinger Schulhauses von Anna Essinger als Lego-Modell.

Fototermin am 29.11.2022 in Herrlingen, um Bauvorlagen für das Lego-Modell zu erstellen.

Neugestaltung der Vitrine zur Erinnerung an Anna Essingers Flucht mit ihrer Schule nach Bunce Court 1933.